Meike Goosmann
Liebe (CD) ab 18.11.2022

 

wis5042 :: Meike Goosmann :: Liebe (CD) ab 18.11.2022

 

  1. ... hören
  2. ... erkennen
  3. ... vergeben
  4. ... hingeben
  5. ... freuen
  6. ... vertrauen
  7. ... empfangen
  8. ... aufwieder...hören

Meike Goosmann (Berlin) - soprano saxophone, bass clarinet, clarinet, recorder / composition

Veröffentlichung Deu/Öst/CH: 18.11.2022 / Digital: 1. Auszug 18.11.2022, Auszug 2: 02.01.2023

Zum A L B U M
Die Berliner Komponistin und Saxophonistin Meike Goosmann ist ein Wagnis eingegangen. "Liebe", auf dem sie auch Klarinette, Bassklarinette und Sopraninoflöte spielt, ist ein Soloalbum, das in der Andreaskirche am Wannsee aufgenommen wurde. In acht Titel ist diese Meditation über die Liebe aufgeteilt. Und dass es nicht nur um die romantische Liebe geht, wird einem mit der Zeit klar. Goosmann erforscht auf ihrem Instrumentarium Emotionen und was sie mit einem machen. Dabei horcht sie in sich hinein und lässt so den Hörer an diesem Dialog mit sich selber teilhaben. Oftmals entstehen dabei, etwa in "Hingeben", flüssige Melodien, die sich verselbständigen, die Richtung wechseln und wieder beim Nachklingen einzelner Töne landen. Das ist natürlich eine leise Musik, auf die man sich einlassen muss, aber die einfühlsame Vorgehensweise Goosmanns sorgt andererseits auch wieder dafür, dass einem das leichtfällt. (Rolf Thomas)

- Tonaufnahme: Stefan Weeke in der Andreaskirche, Wannsee
- Album-Fertigung: WismART Special Edition v21
- erhältlich ab dem 18.11.2022 als CD sowie alternativ als DLB (= Book mit Downloadcard Flac, wav, mp3)
- Vertrieb Fachhandel: NRW Vertrieb


A5014 :: Meike Goosmann :: Tender Tales (CD) Ed. Ajazz
Tender Tales (CD) Ed. Ajazz
Meike Goosmann
nrw8002 :: Meike Goosmann :: Portraits (CD) Ed. Ajazz
Portraits (CD) Ed. Ajazz
Meike Goosmann